Vereinsnachrichten

Card image cap

FC Laufach - DJK Hain 0:5 (0:4)

Derby gegen Laufach

Wir übernahmen ziemlich schnell die Spielkontrolle. Meist über rechts kommend setzten wir die Gäste unter Druck (5. Minute Louis mit Riesenchance . In der 9./10. Minute gab es einen Doppelschlag: Zunächst verwandelte Colin zum 1:0, kurz darauf ein Abpraller und Eleni traf trocken zum 2:0 . In der 10. Minute kamen die Laufacher überhaupt das erste Mal vor unser Tor. Noah hatte einen recht ruhigen Tag heute. Meist kam FC kaum über die Mittellinie hinaus. In der Folgezeit waren einiger gute Chance für beide Mannschafften die nicht zum Abschluss kamen.

Zum lupenreinen Hattrick schoss Max in der 17. Minute aus dem „fast“ Halbfeld ein (Freistoß): 3:0! In den letzten Minuten erspielten wir uns durch schöne Spielzüge einige Chancen, wo Louis noch mal die Chance auf dem Fuß hatte, das Ergebnis zu erhöhen. Halbzeit! 4:0

Auch in der 2. Halbzeit haben wir weiter Druck gemacht, jedoch diesmal ohne Glück trotzt unzähligen Chancen.  Kurz vor Ende der Partie - die Kräfte ließen beim beiden langsam nach – traf Louis zum letztlichen Endstand von 5:0.

Eine starke Mannschaftsleistung!

Gegen einen Gegner, der 2 Jahre älter war und Kopf großer, ein sensationelles Ergebnis! Und das ohne Auswechselspielern! Es war ein faires Spiel. Weiter so!

Kader: Maximilian B., Michele A., Eleni S., Louis S., Oskar S., Colin und Noah B.