Vereinsnachrichten

Card image cap

TuS Frammersbach - DJK Hain 0:2 (0:0)

Mäßiges Spiel

Mit 2:0 konnte unsere DJK in Frammersbach bestehen und verbuchte somit den vierten Sieg in Folge. In der ersten Halbzeit neutralisierten sich beide Mannschaften weitestgehend, so dass weder hüben noch drüben nennenswerte Chancen heraus kamen. Mit Beginn der zweiten Hälfte übernahm unser Team mehr und mehr das Geschehen. In der 66 Minute konnte sich Tobias Kaminski dann im Strafraum durchsetzen und legte perfekt für Patrick Badowski quer, der aus kurzer Distanz nur noch einschieben musste. In der 84 Minute erlief Agon Jashari einen zu kurz geratenen Rückpass und ließ dem Keeper aus Elf Metern keine Chance. Am Ende war es ein verdienter Sieg in einem mittelmäßigem Spiel.

Aufstellung:

Wolpert, Horr, Fries, Hufnagel, Müller, Albrecht, Jashari, Muga-Morales
Badowski, Arias-Cardenas, Kaminski

Ersatz:

Yazbahar, Ruch, Diels

Schiedsrichter: Steffen Ewald
1 Assistent: Johannes Balling
2 Assistent: Philipp Hauswirth

Tore:

0:1 Badowski, 66 Minute
0:2 Jashari, 84 Minute

Wechsel:

Yazbahar für Kaminski, 87 Minute

Vorschau:

Sonntag 25.11.2018

DJK Hain – TSV Heimbuchenthal, Anstoß 14.00 Uhr
DJK Hain II – SV Mensengesäß II, Anstoß 12.00 Uhr