Vereinsnachrichten

Card image cap

FC Blau-Weiss Leinach - DJK Hain 2:2 (0:1)

Remis in Leinach!

Mit einem am Ende leistungsgerechten 2:2 trennten sich am Sonntag der FC Blau-Weis Leinach und die DJK Hain. Hain kam gut in die Partie und konnte bereits nach fünf Minuten das 1:0 durch Carsten Albrecht bejubeln. Die Führung hielt bis zur Halbzeit.

Im zweiten Durchgang erhöhte dann Leinach die Schlagzahl und kam in der 51 Minute zum 1:1. Philipp Staab konnte in der 57 Minute nach einem herrlichen Pass von Sascha Ruch auf 2:1 für unsere Farben erhöhen. In der 69 Minute gelang Leinach der 2:2 Ausgleich. Leinach drängte jetzt auf den Sieg, Hain verteidigte jedoch mit Geschick und Können das Remis, mit dem die DJK sicher besser leben kann als der Gegner.

Aufgebot:

Wolpert, Hufnagel, Horr, Jashari, Fries, Badowski, Staab, Brüdigam, Albrecht, Ruch, Wosiek;
Wagner, Faountes, Jaborek, Aloe

Auswechslungen:

Wagner für Hufnagel
Jaborek für Staab
Faountes für Jashari

Schiedsrichter:

Schiedsrichter: Tim Parzefall
1 Assistent : Frank Tallner
2 Assistent : Martin Weidinger

Vorschau:

Samstag 31.03.18 DJK Hain-TSV Uettingen, Anstoß 16.00 Uhr.
Samstag 31.03.18 DJK Hain II-SpVgg Grünmorsbach, Anstoß 14.00 Uhr
Montag 02.04.18 TSV Rottendorf-DJK Hain, Anstoß 15.00 Uhr

Zum Spiel nach Rottendorf fährt wieder ein Bus. Abfahrt ist um 12.30 Uhr am Clubheim. Wer mitfahren möchte meldet sich bitte bei Michael Fleck
Tel: 0171-5247008, Fahrpreis 10€ / Person.

Verfasser:

Christof Kleinbach