Vereinsnachrichten

Card image cap

TSV Keilberg - DJK Hain 1:1 (0:0)

Gerechtes Remis!

Bei widrigsten Wetter-und Platzverhältnissen trennten sich Keilberg und Hain am Ende gerecht 1:1 Patrick Badowski hatte bereits nach 8 Minuten das 1:0 auf dem Fuß, vergab die Großchance jedoch. Viel mehr gibt es aus dem ersten Durchgang nicht zu berichten. In der 52 Minute war es dann Carsten Albrecht der einfach mal aus 20 Metern abgezogen hatte und der Ball den Weg ins Ziel fand. Keilberg drückte in Folge des Rückstandes auf den Ausgleich und erzielte diesen nicht ganz unverdient in der 62 Minute nach einer Ecke. Herausheben sollte man vielleicht die äußerst faire Gangart die beide Teams angesichts der miserablen Platzverhältnisse angeschlagen haben. Da muss man beiden Mannschaften wirklich ein großes Lob aussprechen, dass sie darauf bedacht waren, dass niemand zu Schaden kommt.

Aufgebot:

Wolpert, Albrecht, Horr, Zentgraf, Hufnagel, Fries, Badowski, Staab, Ruch, Jashari, Yazbahar;
Aloe, Gross, Reyes, Barbosa

Torschützen:

0:1 Albrecht 52 Minute
1:1 Falk 62 Minute

Schiedsrichter:

Frank Staudinger

Assistenten:

Christoph Heine
Tobias Dietrich

Vorschau:

1 Mannschaft am 03.12.17 in Hösbach-Bahnhof, Anstoß 14.00 Uhr
2 Mannschaft ist schon in der Winterpause

Verfasser:

Christof Kleinbach