soccer   Bezirksliga Unterfranken West | A-Klasse Gruppe 1 Aschaffenburg   soccer
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE
Impressionen zum Spiel gegen Rimpar vom 27.08.2021

Anzeigen

eichenhaus logo

broetchen bote 1

DJK - ASV Rimpar
bilder 1

Aktuelles aus dem Verein

Bezirksliga Unterfranken West
 
Das Spiel gegen Uettingen ist unter der Rubrik Arbeitssieg eizuordnen. Der Gegner war von Beginn an ebenbürtig. Das Geschehen spielte sich am Anfang meist im Mittelfeld ab. Das 0:1 für Uettingen resultierte aus einem unglücklichen Eigentor. Matze Fries versuchte eine Flanke von Rechts zu klären und fälschte dabei den Ball so ab, dass Steffen Albert im Tor keine Chance mehr hatte den Einschlag zu verhindern.
 
A-Klasse Aschaffenburg
Das Tor in letzter Minute
 
Mit einer Riesenüberraschung endete das Derby zwischen der Zweiten Mannschaft der DJK und dem FC Laufach, der FC kam als Tabellenführer ins Seebachtal, das Wetter spielte mit und rund 200 Zuschauer wollten sich das Spiel nicht entgehen lassen.
 
Bezirksliga Unterfranken West
Klare Angelegenheit
 
Nach der Heimniederlage gegen Mömlingen zeigte sich unsere Elf stark verbessert. Von Beginn an nahm unser Team das Heft des Handelns in die eigene Hand und so dauerte es nur bis zur 6 Minute ehe das 1:0 nach einem schönen Angriff über links viel. Meßner wurde mit einem Pass von Horr ideal in Szene gesetzt.
 
10 x 60 Min.

Funktionelles Training kombiniert verschiedene Bewegungen zu komplexen Übungen, sodass gleichzeitig mehrere Muskelgruppen angesprochen werden und NICHT isoliert einzelne Muskeln. Trainiert wird mit eigenem Körpergewicht und diversen Kleingeräten.
 

Bezirksliga Unterfranken West
Unnötige Niederlage
 

Mit 3:4 mussten wir uns am Ende gegen einen staken Gast aus Mömlingen geschlagen geben. Dabei fing alles so vielversprechend an. Bereits in der 3 Minute wurde Tobi Kaminski durch einen schönen Pass von Meßner in Szene gesetzt und konnte zum 1:0 verwandeln. Die Führung hielt nur 3 Minuten. Mömlingen kam über rechts zum Flanken und am langen Pfosten war Krämer zur Stelle und traf zum 1:1.

Bezirksliga Unterfranken West
Souveräner Sieg
 
Bei Dauerregen in Buchbrunn zeigte unser Team von Beginn an wer Herr im Hause ist, wenn auch der Gastgeber es uns durch eine extrem defensive Aufstellung nicht einfach machte. In der 13 Minute war es dennoch so weit. Daniel Meßner wurde geschickt auf der linken Seite freigespielt und ließ seinem Gegenspieler im eins gegen eins, so wie dem Torwart keine Chance und vollendete zum 1:0.